Gibt es Tote 1. und 2. Klasse?

Es GIBT für unsere Gutmenschen tatsächlich Tote 1. und 2. Klasse! Nicht nur aktuell in Syrien oder Palästina, erwähnen Sie einmal die Millionen deutsche Kriegsopfer.

 

Merke: Mein Blog, meine Meinung!

In unserer medialen und politischen Gesinnungsdiktatur scheint es tatsächlich Tote 1. und 2. Klasse zu geben. Hier das Unfassbare:

Ich weiß nicht, wie es Ihnen ergeht. Aber wenn ich mir die »Berichterstattung» in den Medien und die historische Aufarbeitung unserer jüngsten Geschichte ansehe, habe ich den Eindruck, als gäbe es Tote 1. und 2. Klasse.

Aktuelle Beispiele:

Syrien:

ALLE Toten durch die syrische Armee und Russland werden überproportional in den Medien hervorgehoben. Kein Wort von den Opfern auf der anderen Seite. Oder haben Sie, anstatt eines weinenden Kindes in Aleppo oder Ost-Ghuta schon einmal eines aus Damaskus nach einem Mörserangriff der Rebellen gesehen?

Tote 1. und 2. Klasse?

Fallen die GEZ-Medien auf eine neue Syrien-Lüge herein?

Israel:

Israelische Opfer von palästinensischen Angriffen werden in den Hauptnachrichten hervorgehoben. Die Menschen, die täglich in Gaza durch die israelische Besatzungsmacht sterben, werden nicht einmal mehr erwähnt.

Tote 1. und 2. Klasse?

Phosphorgranaten auf Zivilisten?

Ukraine:

Über ukrainische Opfer durch Pro-russische Separatisten wird groß berichtet. Aber von den Opfern ukrainischer Fanatiker an der Pro-russischen Bevölkerung hören Sie so gut wie nichts.

Tote 1. und 2. Klasse?

Video: Ukraine-Nazis kreuzigen einen Separatisten am lebendigen Leib!

Türkei:

Über kurdische Opfer bei der neusten Offensive der türkischen Armee in Nordsyrien wird breit berichtet. Haben Sie schon einmal ein Bild von einem toten türkischen Soldaten gesehen?

Tote 1. und 2. Klasse?

Bombenanschlag und Chaos in der Türkei

 

Deutsche Kriegsopfer

Wie groß und breit wird über die Opfer der Nationalsozialisten und der Wehrmacht berichtet? So oft, dass viele, die ich kenne, es schon gar nicht mehr hören können. Deutsche Opfer hingegen werden nur beiläufig erwähnt und oft heruntergerechnet oder gar ganz verschwiegen.

Tote 1. und 2. Klasse?

Der Millionen-Genozid an uns Deutschen

Gesinnungs-Diktatur der Gutmenschen

Sie erkennen daran, medial und politisch gibt es tatsächlich Tote 1. und 2. Klasse. Das muss man sich einmal vorstellen!

Soweit ist es in unserer Gesinnungsdiktatur der Gutmenschen schon gekommen, sie macht nicht einmal Halt vor Toten!

Sie glauben das nicht?

Über 10 Millionen Hits! – Mein Geschenk an Sie!

Dann erwähnen Sie nur EINMAL die Millionen deutsche Kriegsopfer! Folgendes werden Sie dann hören:

  • Was man sät, wird man ernten
  • Der Krieg kam auf die zurück, die ihn entfacht haben
  • Man darf nicht gegenrechnen
  • Man darf nicht aufrechnen und relativieren.

All DAS bestätigt meine Meinung!  Es GIBT für unsere Gutmenschen tatsächlich Tote 1. und 2. Klasse!

Diese 8 Worte dürfen Sie nicht sagen, sonst sind Sie rechts!

Schluss mit den Lügen – Holen Sie sich meinen GRATIS-Newsletter – jetzt!

 

Foto: Pixabay.com

Ähnliche Beiträge

Posted in Aktuelles, Gesellschaft & Kultur, History, Israel, Journalismus, Krieg, Lügenpresse, Politik, Putin, Russland, Türkei, Zeitgeschichte, Zweiter Weltkrieg and tagged , , , , , , , , , , .

4 Comments

  1. @Christine:

    ich glaube NICHT, dass es den toten “egal” ist….

    sorry, aber dein komment liesst sich fast wie ” macht, was ihr wollt, oder nicht wollt.”….
    ist es schon soweit in der “bunten-republik” gekommen???

    ich mag ja eventuellfalsch liegen, aber dein kommentar liest sich fast wie:

    “mir doch egal, ob ich an den ganzen fluechtlingen schuld bin, nun sind sie eben da”
    (eure kanzlerin)

    resigniert ihr nun tatsaechlich?

    das ware traurig…

    best regards

  2. Man erkennt es auch daran, dass wenn bei uns angeblich Gegner der Asylanten, ein Asylantenheim in Brand stecken, wie darüber berichtet wird! Tagelang und ach die armen Asylanten ect. pepe!
    Verschwiegen wird dann aber, dass es diese Asylanten oft selbst waren!
    Betrifft es aber uns Deutschen, z.B. Mädchen vergewaltigen, abstechen, wird entweder gar nichts berichtet, oder nur die Halbwahrheit erwähnt!
    Bestes Beispiel, habe ich selbst erlebt, als ich noch in Sigmaringen gewohnt habe:
    eine Schülerin 14 Jahre alt, wurde von drei Goldstücken in die Büsche gezogen und vergewaltigt. Eine Woche später hatte sie sich vor einen Zug geworfen und Selbstmord begangen, weil sie damit nicht klar kam! Keiner hatte sich um sie gekümmert, noch bekam sie psychologische Hilfe!
    Nicht eine Zeile in der Zeitung, oder sonst einem Nachrichten Blatt, noch Radio!
    Unsere ach so liebe und tolle Merkel fand es nicht für nötig, als der Vorfall in Berlin, Breitscheidplatz, geschehen war, sich an die Hinterbliebenen der Opfer zu wenden!
    Ein Jahr später, fand sie es dann auf einmal wichtig, aber erst als sich diese Angehörigen selbst darüber moniert hatten!!
    Vorbildlich oder?

  3. Das ist Kriegspropaganda des verräterischen Merkel- Regimes. Man redet den Krieg herbei u. stimmt das Volk auf ein Feindbild ein. Manipulation, neben arbeiten, konsumieren, Fresse halten, nicht aufmucken, keine eigenen Gedanken generieren.
    Unsere aktuelle Regierung ist eine Polit-Sekte, die ähnlich einem Verbrecherkartell der Fianzmafia dient. Das sind größtenteils feige Abnicker, die selbst ihren Lebensunterhalt in der freien Wirtschaft nicht bestreiten können. Jetzt sitzen diese Versager in der Politik und werden von der Wirtschaft, Kartellen und der Finanzmafia gesäugt. Diese Regierung ist ein Haufen Lügner, Feiglinge, Opportunisten, Kriegstreiber und korrupter Volksverräter ! Zu feige und zu gierig, weil sie nicht den Mumm haben sich gegen die Kartelle durchzusetzten. Diesen Großkotz Spahn sollte man mal in Duisburg Marxloh oder bei den Miris in Bremen aus seiner Karre treten und dann wird sich zeigen wie viel Mann er ist. Ich halte jede Wette, dass er bereits nach Stunden als Transe anschaffen würde. Die haben alle keine Eier, keine Ehre u. keinelei Anstand mehr. Aber das Volk abzocken und die Steuergelder in aller Herren Länder verteilen. Wenn ich mir anschaue wie sich dieses elende Lügenpack im Fernsehen verkauft kommt mir das Kotzen !!

  4. Ich denke pragmatisch; den Toten ist es egal und deren Angehörige, die noch leben, müssen sich zusammenschließen und den Mund aufmachen, oder damit klarkommen, dass es ist, wie es ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.