»Die Türkei könnte Europa in 3 Tagen erobern»

Eine türkische Zeitung schreibt: »Wenn wir an einem Morgen beginnen, können wir unser Abendgebet im Schloss Bellevue haben».

 

Mediale Provokationen

Das Verhältnis zwischen der Türkei der EU und Deutschland verschlechtert sich zunehmend. Mediale Entgleisungen auf beiden Seiten scheinen bereits zur Tagesordnung zu gehören.

Für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan ist Europa

… das »Zentrum des Nationalsozialismus»,

… und »in jeder Hinsicht verrottet».

Die große Türkei-Lüge

 

» … Europa in drei Tagen erobern …»

Die türkische Zeitung »Yeni Söz» gibt noch einen drauf.  Sie schrieb erst kürzlich:

»Wenn wir heute früh anfangen, könnten wir Europa in drei Tagen erobern.»

Neue Provokationen, aber mit einem wahren Kern. Denn die türkische Armee gilt als eine der stärksten in Europa.

Türkei-Niederlande: Eskalation und Polizeieinsatz

Das sieht auch der amerikanische Politologe George Friedman so.

Demzufolge schrieb die »Yeni Söz» weiter: »Friedman sagte, die Türken könnten Deutschland an einem Nachmittag und Frankreich, wenn sie überhaupt den Mut haben zu kämpfen, in einer Stunde besiegen. Friedman liegt falsch. Wenn man dem internationalen Forschungsinstitut Gallup glaubt, das gefragt hat, ob die Menschen für ihr Land kämpfen würden, haben die Europäer die weißen Fahnen schon jetzt ausgepackt, falls es zum Krieg kommt » (siehe dazu den Beitrag »Sind die Deutschen feige gemacht worden», der in den nächsten Tagen auf meinen Blog erscheint).

Und weiter: »Wenn wir an einem Morgen beginnen, können wir unser Abendgebet im Schloss Bellevue haben».


Dr. Michael Grandts Spezial-Report
„Das sind die 9 größten Gefahren für 2017“

HIER klicken!


Die 5. Kolonne

Über dieses Thema habe ich auch mit befreundeten Türken gesprochen. Diese sagten fast einstimmig, dass die Türkei eine wehrhafte und moderne Armee habe.

Und augenzwinkernd: Zudem seien Millionen »Kämpfer» ja bereits als »5. Kolonne» oder »trojanische Pferde» in europäischen Ländern…

 


Schützen Sie ihr Gold!

Einfache Aktien-Gewinne für Einsteiger

  • ← bombensicherer Schutzwall um ihre Edelmetalle
  • ←simple Vermögensschutz-Strategie
  • ← sichere Alternative außerhalb des EU-Bankensystems

Heute noch gratis!

HIER klicken!

 

 

 


 

Fordern Sie meinen Newsletter KOSTENLOS an – UNZENSIERT! UNGESCHÖNT! FREI!

 

Quellen:

yenisoz.com.tr vom 1.8. 2017

Foto: Pixabay.com

 

Ähnliche Beiträge

Posted in Aktuelles, EU, Innere Sicherheit, Krieg, Politik, Türkei and tagged , , , , .

5 Comments

  1. Warum sollten die das wollen. Islamische Herrscherfamilien sind sich alle ähnlich in ihrer Schurkenmentalität. Sie schöpfen ab, ohne ans Volk etwas Gutes weiterzuleiten. Keiner würde, falls sie Europa übernähmen, Kindergeld und Krankenversorgung in bisheriger Größenordnung leisten. Das bekommen sie nur von Deutschen. Also macht das für das Volk keinen Sinn hier den Aufstand zu proben.

  2. hm, wenn doch der „scheich“ erdowahn sagt, deutschland sei nationalsozialistisch und euro ja sowieso in jeder hinsicht VERROTTET, stellst sich doch jedem logisch denkendem menschen folgende fragen:

    WARUM will dieser „scheich“ dann visafreie einreise fuer die tuerken?

    WARUM besteht er weiterhin auf verhandlungen ueber einen „EU-Beitritt“ ?
    (was hat ein eurasisches land, das zudem europaeische und weltliche werte immer mehr ablehnt) mit EUROPA zu schaffen?

    weiss er eigentlich selbst, was er nun wirklich fuer sein volk (oder SICH?) erreichen will?

    ich denke schon… und die wahrheit ist BRANDGEFAEHRLICH…..

  3. Vielleicht sollten die Türken den Versuch mal unternehmen diesen Feldzug zu starten, es gibt nicht wenige in Deutschland oder in Europa die nur darauf warten dass die Türken in unseren europäischen Ländern auf begehren, so einfach Deutschland oder Europa zu erobern werden wir es den Muslimen bestimmt nicht machen.
    Ich will bestimmt keine Krieg oder Bürgerkrieg aber die ständigen Provokationen und das Gehabe der Türken und Muslime geht mir doch schon sehr auf den Wecker, warum verschwinden diese Herrschaften nicht in das gelobte Land Türkei wenn hier in Europa oder Deutschland alles so negativ ist??

  4. Das sind feuchte Träume von einer verschwindend geringen Minderheit in einer Minderheit. Kein halbwegs klar denkender Mensch kann solch einen Gedanken für voll nehmen. Zwischen Deutschland und der Türkei gibt es fast 1700 Km Luftlinie eine Pufferzone mit mindestens 4 weiteren souveränen Staaten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestellen Sie meinen newsletter!