6 Gründe warum Deutschland die Grünen nicht braucht!

Sie vertreten ein lebensfremdes Weltbild und sind scheinheilig wie es nur geht. Mit ihrem Multi-Kulti-Kurs sind sie DIE Steigbügelhalter für die Rechtskonservativen.

 

 

Es gibt sie tatsächlich, die „grünen Männlein“!

Nein ich meine damit keine Aliens, sondern die Mitglieder und Anhänger der „Grünen“, einer Partei, die kein Mensch mehr braucht. Denn die „Ökos“ vertreten ein lebensfremdes Weltbild und sind praktisch gegen vieles, für das man mit einem normalen Menschenverstand eigentlich sein müsste.

Besonders im Wahljahr 2017 ist es wichtig, genau DIESE “Partei” unter die Lupe zu nehmen.

Hier 6 Gründe, warum Deutschland die Grünen nicht braucht.

Grund 1: Das Grünen-Multi-Kulti ist gescheitert!

Die Grünen sind DIE Multi-Kulti-Partei. Und das schon seit den 1980er Jahren!

Inzwischen sollte klar sein: Multi-Kulti ist gescheitert. Den grünen Schmusekurs lehnt die Mehrheit der Deutschen ab. Aktuellen Umfragen nach erreicht die Partei nicht einmal mehr 10 Prozent der Wählerstimmen. Und noch etwas: Der Multi-Kulti-Kurs ist der Steigbügelhalter für das Erstarken rechtskonservativer Parteien.

Dr. Grandt’s KLARTEXT: Die Grünen sind mit ihrem Multi-Kulti-Schmusekurs die Steigbügelhalter für Rechtskonservative!

 

„Gefängnisse abschaffen“: Grüne Ansichten gestern und heute

Grund 2: Grüne Kriminalitätsbekämpfung? – Fehlanzeige!

Auch der grüne Kuschel-Kurs in Sachen Straftäter ist bekannt. Überall da, wo sie mit an der Regierung sind, wird der Täterresozialisierung ein großer Platz eingeräumt, statt den Opferschutz auszuweiten.

Ein Beispiel, wie abartig die grüne „Kriminalitätsbekämpfung“ schon gediehen ist, zeigt der Berliner Görlitzer Park, seit jeher ein Mekka für nordafrikanische Dealer. In einem Jahr wurden dort über 900 (!) Strafanzeigen aufgenommen, 700 alleine wegen Drogendelikten.

Dank Grüne, Linke und Piraten sollen die Dealer nun offiziell TEIL des Görlitzer Parks werden, weil sie schon eine „nennenswerte Community“ sind.

Das heißt: Die Dealer sollen bleiben und können ihre Drogen, von der Polizei nicht mehr gestört, verkaufen. Und das mit politisch tatkräftiger Hilfe der Grünen! Können Sie sich das vorstellen?

Dr. Grandt’s KLARTEXT: Mit den Grünen wird unser Land NOCH unsicherer!

Skandal: Afrikanische Drogenhändler sollen bleiben!

 


+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

So belügt die Regierung alle Bürger!

Der Rententrick!

Jetzt die Geheimakte „Der Rententrick – So belügt die Regierung alle Bürger!“ GRATIS als PDF anfordern und SOFORT alles über die größte Täuschung der jüngsten Politikgeschichte erfahren:

Diese Geheimakte zeigt die unglaubliche Realität und ist für Sie völlig KOSTENLOS! HIER KLICKEN!


Grund 3: Die Grünen wollen einen „Einheitsmenschen“!

Schon lange vor dem Gender-Wahn haben sich die Grünen dafür eingesetzt, Geschlechtsrollen neu zu erfinden und umzugestalten, ja sogar einen „gemischt-geschlechtlichen“ Menschen zu kreieren.

Daraus aber erwächst BIS HEUTE ein familienvernichtender Feminismus. Denn dadurch, dass Männer ihre männlichen Eigenschaften und Zwänge ablegen und andere, bisher typisch weibliche Fähigkeiten erlangen, eröffnen sie sich die Chance auf eine grundlegende gesamtgesellschaftliche Veränderung.

Dr. Grandt’s KLARTEXT: Der grüne „gemischt-geschlechtliche“ Mensch soll alle wertvollen Charaktereigenschaften in sich vereinen, die bisher noch auf Mann und Frau verteilt sind. Irre!

 

Die weiteren Gründe, warum Deutschland die Grünen nicht braucht, lesen Sie auf Watergate TV:

Bitte klicken Sie hier!

UNGLAUBLICH: Grüne verhöhnen unsere Großmütter als „Alt-Nazis“!

Schluss mit den LÜGEN – Holen Sie sich jetzt meinen GRATIS-Newsletter!

 

 

Foto: https://www.google.de/search?q=die+gr%C3%BCnen&client=firefox-b&biw=1600&bih=766&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiW1oq0po3SAhWLWSwKHXQXDZMQ_AUIBygC#tbm=isch&q=green+party&imgrc=bHrGJtsGjaP9-M: (Screenshot/Bildzitat)

Posted in Aktuelles, Die Grünen, Flüchtlinge, Innere Sicherheit, Politik, watergate and tagged , , , , .