Terror-Konzert in Manchester!

+++ 22 Tote und rund 60 Verletzte nach einem Bombenanschlag +++ Viele Kinder unter den Opfern +++ Körper des Selbstmordattentäters gefunden +++ Hier die Videos:

 

Um 22.33 Uhr Ortszeit (23.33 Uhr deutsche Zeit) explodierte beim Konzert des Teenie-Idols Ariana Grande offenbar im Foyer der Manchester Arena eine Bombe, gefüllt mit Nägeln. Viele Kinder sind unter den Opfern.

Es gab mindestens 19 Tote und rund 60 Verletzte. Die Polizei stuft den Anschlag als »terroristischen Akt« ein.

Der TV-Sender »NBC» meldet, dass man am Tatort einen toten Körper gefunden habe, der der Selbstmordattentäter war. Es oll sich dabei um den 23-jährigen Salman Abedi handeln. Der IS bekannte sich zwischenzeitlich zum Anschlag.

Trotzdem bin ich gespannt, ob in diesem Fall mit offenen Karten gespielt, oder wieder von einem »Verrückten« oder »Unfall« oder „Rechtsradikalen“ ausgegangen wird. Immerhin ist in Großbritannien Wahlkampf …

Hier die Videos:

Der Moment der Explosion:

Andere Videos:

 

 

 

 

 

 

 Schluss mit den LÜGEN – Holen Sie sich meinen GRATIS-Newsletter!

Quelle:

Foto: youtube.com. watch?v=s8Lk0L52kE0 (Screenshot/Bildzitat)

Ähnliche Beiträge

Posted in Aktuelles, Innere Sicherheit, Politik, Polizei, Terror and tagged , , , , .

One Comment

  1. ich habe schon lange die Schnauze voll von dem Scheinstaat der Bananenrepublik BRVD diese Verbrecher und Landeshochverräter der Einheitsbreiparteien gehörten Europa weit vor ein unabhäniges internationales Gericht gestellt und sofort wegen Landeshochverrat verurteilt. Urteil lebenslange Haft ohne Begnadigung und auf den Steinbruch oder in ein Bergwerk untergebracht. !!!!!!!!!!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.