Steht auf, wenn ihr mutig seid!

Unsere Gesellschaft wird verändert, ohne dass Sie einen Einfluss darauf haben. Egomanische Politiker regieren gegen den Willen der Menschen.

 

Unsere Gesellschaft spaltet sich

Sie verfolgen es sicherlich täglich in den Medien: Im Volk rumort es. Das Volk ist unzufrieden. Arrogante und realitätsfremde Politiker entfernen sich immer mehr von der Basis.

Unsere Gesellschaft wird verändert, ohne dass Sie einen Einfluss darauf haben. Niemand hat Sie gefragt, ob Sie das auch wollen!

Kein Wunder also, dass es immer mehr Demonstrationen auf unseren Straßen gibt und die Kluft zwischen »Links« und »Rechts« immer größer wird. Unsere Gesellschaft spaltet sich.

Schuld daran sind egomanische Politiker, die gegen den Willen der Menschen regieren. Das ist nicht mein Verständnis von Demokratie.

Politik von der Resterampe

Zum Shop HIER klicken!


Lügen, Vertrauensverlust, Verfall

Ich habe ein paar Gründe für die wachsende Unzufriedenheit einmal zusammengestellt:

  • Kein Vertrauen mehr in die Politiker: Nur noch 15% vertrauen unseren Volksvertretern.
  • Lügen in den Medien: Über 60% der Menschen vertrauen der Berichterstattung der Mainstreammedien nicht mehr.
  • Flüchtlingskrise: Über die Hälfte der Gesellschaft sieht darin ein Problem für unser Land.
  • Euro-Roulette: Niemals sollten Sie für die Schulden anderer EU-Länder haften. Das hat man Ihnen bei der Euro-Einführung versprochen – Lüge!
  • Rente: Nichts ist so unsicher wie Ihre Rente – garantierte Lüge!

»Deutsche sind Flüchtlinge im eigenen Land»

  • Kriminalität: Die Polizei kann Sie nicht mehr genügend schützen. Bei Einbruch/Diebstahl liegt die Aufklärungsquote gerade mal bei mageren 15%.
  • Verfall der Infrastruktur/Schulen, etc.: Für alles und jeden hat der Staat Geld, aber für die Bedürfnisse der eigenen Bürger bleibt immer weniger übrig.
  • Auswanderung: Jahr für Jahr ziehen rund 160.000 Menschen aus Deutschland weg. Das sind keine Hartz-IV-Bezieher, sondern in der Mehrzahl Selbstständige, gut ausgebildete Deutsche und Leistungsträger.
  • Politische Korrektheit: Medien und Politik geben Sprechverbote vor. Immer mehr Menschen fühlen sich gegängelt und an DDR-Zeiten erinnert. Demokratie und Pressefreiheit werden so zur hohlen Phrase.

Ich hoffe sehr, dass unsere Gesellschaft diese Zerreißprobe heil überstehen wird.

Andererseits müssen wir uns dagegen wehren, bevor es zu spät ist. Deshalb: Steht auf, wenn ihr mutig seid!


Der Absturz
des Euros ist vorherbestimmt!

Sind Sie auf den Ernstfall vorbereitet?

Sie haben nicht mehr viel Zeit zu handeln – machen Sie noch heute den Gefahrentest!

Mit der Geheimakte können Sie sofort prüfen, wie weitgehend Sie jetzt betroffen sind:

Hier die Geheimakte„Die Euro-Krise − Die ganze Wahrheit“ GRATIS als PDF anfordern und in wenigen Minuten erhalten.


 

Dieser Artikel ist zuerst im FID-Verlag erschienen.

Fordern Sie meinen Newsletter KOSTENLOS an – UNZENSIERT! UNGESCHÖNT! FREI!

 

Quellen:

Foto: Pixabay.com

Ähnliche Beiträge

Posted in Aktuelles, Die Grünen, EU, Euro-Krise, Finanzen, Gesellschaft & Kultur, Innere Sicherheit, Lügenpresse, Politik, Staatliche Abzocke and tagged , , , , , , , , , , .

8 Comments

  1. Die Deutschen werden sich nicht wehren weil es in diesem Volk zuviele DUMME gibt. Warum? Weil die Cleveren schon seit Jahren mit den Füßen abstimmen und Erikas Resterampe (formerly aka BRD) den Rücken kehren. Es bleiben die Alten, die Dummen und das vielfältige zu alimentierende Geschwerl. Die Alten schimpfen, das Geschwerl rülpst satt und zufrieden und die Dummen bezahlen das Ganze. Bei den Dummen, von denen es leider zuviele gibt, sollte man sich über zwei Dinge klar sein:
    1. Der dumme Mensch lernt AUSSCHLIEßLICH durch Schmerz und Verlust.
    2. Der dumme Mensch konnte nie und wird nie können: Zwischen wichtig und unwichtig zu unterscheiden.

  2. Ich stehe schon lange, aber keiner läuft mit. Und wenn mal Demos sind, dann am anderen Ende der Republik. Dazu erfährt man meistens erst hinterher davon.
    Carl von Weizsäcker hat sinngemäß treffend gesagt, dass die Deutschen sich erst verteidigen werden, wenn es nichts mehr zu verteidigen gibt. Leider ist sein Buch nicht mehr erhältlich – das liest sich jetzt sicher als erfüllte Vorhersagen. Er hat wohl nicht ohne Grund den Posten als Bundespräsident abgelehnt, den ja dann bekanntlich sein Bruder übernommen hat.

    • ………Carl von Weizsäcker hat sinngemäß treffend gesagt, dass die Deutschen sich erst verteidigen werden, wenn es nichts mehr zu verteidigen gibt. ……..

      ———————————————-

      der spruch ist zwar etwas älter, aber egal.
      Er stimmt!

  3. Frage mich nur, wie dieses wehren denn aussehen soll?
    Auf die Strasse gehen bringt doch nichts, da werden wir höchstens belächelt!
    Solange noch soundso viele dieser Merkel und Konsorten ihre Stimmen geben, kann dass nichts werden!!

    • ……….Auf die Strasse gehen bringt doch nichts,………

      —————————————

      kommt drauf an.
      es gibt 250.000 polizisten in DE.
      Allein in hannover gibt es noch etwa 250.000 biodeutsche.

      die polizisten müssen landesweit anreisen. die hannoveraner nur etwa 15 km.

  4. Die spaltung läuft schon lange!

    Ich habe nur durch den spruch „natürlich wähle ich die AFD“ einen meiner besten kumpels verprellt.

    das macht aber nix. Der kommt in wenigen jahren wieder.
    Immerhin ist er schon vom teddybärwerferstatus runter. hat auch so etwa 1 jahr gedauert.
    manche leute können eben nicht kausal denken und müssen durch harte schmerzen lernen.
    das kommt auch bei meinem kumpel bald.
    Da bin ich 100% sicher. Warum? Weil es schon bei einigen anderen kollegen längst passiert ist. Und bei manchen muss nichtmal ein familienmitglied schlimmes erfahren, es geht auch durch normalen menschenverstand, der eben bei manchen länger brauch, weil es sehr schwer ist bei den geschichten des Miliardenunternehmens GEZ nicht reinzufallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestellen Sie meinen newsletter!