Presse-»Monster»: Viktor Orban

Orban gilt bei Gutmenschen hierzulande als »Rechtspopulist», »Rassist» und »EU-Feind», ganz anders als in Ungarn, denn dort ist er ein Held.

 

Dämonisierung ohne Ende

Ministerpräsident Viktor Orban regiert seit 8 Jahren mit seiner Partei Fidesz in Ungarn. Doch hierzulande wird er in den Staatspropaganda-GEZ-Medien und von Gutmenschen-Politikern dämonisiert und verunglimpft ohne Ende:

  • »Rechtspopulist»
  • »Rechtsradikaler»
  • »Rassist»
  • »EU-Feind»
  • »Antiliberaler»
  • »Demokratiefeind» und, und, und …

Die Gutmenschen-Diktatur bröckelt

Verschwiegen und verheimlicht

Das, was die Lückenmedien verschweigen:

  • 70 Prozent der Menschen sind FÜR Orbans restriktive Anti-Flüchtlingspolitik.
  • Die große Mehrheit der Bürger ist FÜR Orbans Anti-EU-Politik.
  • Die große Mehrheit ist FÜR Orbans Anti-Soros-Kampagne gegen den ungarisch-jüdischen Finanzmagnaten.
  • Die Arbeitslosigkeit in Ungarn betrug 2010 über 11 Prozent. 2017 lag sie unter 4 Prozent.
  • Orban hat kommunale Beschäftigungsprogramme niedrig gehalten.
  • Langzeitarbeitslose müssen z. B. im Straßenbau oder der Grünflächenpflege arbeiten, um weiterhin Unterstützung zu erhalten.
  • Die steuerfinanzierte Arbeitsbeschaffung zahlt sich aus.
  • Die Gesundheitsversorgung in Krankenhäusern hat sich verbessert.
  • Im neuen Grundgesetz wurden christliche Werte wie Ehe und Familie gesetzlich verankert.
  • Die meisten Ungarn sehen das westeuropäische Multikulti-Modell ebenfalls als Horrorszenario.

DAS alles wird wohlweislich in den GEZ-Medien verschwiegen.

Warum ich KEIN »Gutmensch» bin

Kämpfer gegen EU- und Flüchtlingswahn?

Dennoch ist für viele ist Orban auch hierzulande ein Held.

Ein Mann, der sich

… GEGEN den Flüchtlingswahn stellt,

… GEGEN die EU stellt,

… GEGEN Multikulti als politische Religion stellt,

… GEGEN die diktatorische Bevormundung der EU stellt,

… FÜR christliche Werte ist,

… FÜR das Selbstbestimmungsrecht der Völker eintritt,

… FÜR das Vaterland eintritt.

GEZ: Wie mit Zwangsgebühren Staatspropaganda finanziert wird!


„Wie Sie jetzt Ihr Vermögen in Sicherheit bringen“ – von Dr. Michael Grandt!

Sichern Sie sich jetzt den exklusiven Geheimreport. Nur so können Sie sich jetzt noch vor der Krisensituation in Europa retten!

Klicken Sie hier!


 

Deshalb wird er als »Rechter», »Hetzer» und »Rassist» bezeichnet. Doch das, was illiberale deutsche Gutmenschen denken, dürfte die Ungarn herzlich wenig interessieren …

 

Lesen Sie KLARTEXT – Holen Sie sich meinen GRATIS-Newsletter!  

 

 

Grafik: Pixabay.com

Ähnliche Beiträge

Posted in Aktuelles, Flüchtlinge, Gesellschaft & Kultur, Lügenpresse, Politik and tagged , , , , , .

5 Comments

  1. „An Liberalismus gehen die Völker zugrunde!“ (Arthur Moeller van den Bruck)
    Und der Liberalismus ist die Mutter des Kapitalismus – mit allen Konsequenzen.

  2. Solch einen Poltiker bräuchte unser Land! Was aber haben wir?
    Durch die Verräterpartei der SPD haben wir immer noch die Merkel, die unser Land und unsere Werte zerstört!
    Ich hoffe nicht mehr lange.

  3. die meinung kommt ja nur durch das GEZ propagandaministerium zustande.

    mir erzählen z.b. ständig irgendwelche leute wie dooof doch trump ist und was der alles so scheisse baut.
    auf meine nachfrage was er denn für scheisse baut konnte mir bisher noch keiner ein „denkendes gesicht“ zeigen, geschweige einen „vorfall“ nennen.

    Ok, das ding mit der nutte wissen alle. aber was bitteschön ist daran verwunderlich das son typ nutten bimbert?
    und erzählen das er es mit männern treibt geht in Deutschland auch nicht, weil das würde ihn ja nur beliebt machen.

    aber immerhin funktioniert die ablenkung.so bekommt michel nicht mit das er hier im ländle verkauft und verhöckert wird.

  4. Genau so ist es Herr Grandt ! Orban vertritt sein Volk, im Gegensatz zu dem verlogenen heuchlerischen Politpack der BRD. Ich habe mir viele Reden von Orban bei youtube angehört, einige wurden gelöscht. Dieser Mann klärt sein Volk auf, analysiert die Wahrheit und warnt vor dem Flüchtlingswahn. Political Correctness ist für ihn ein Lügenkonstrukt. Ein Land für das es sich zu kämpfen lohnt, bei weitem mehr als für Deutschland. Deutschland ist gefallen, leider !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestellen Sie meinen newsletter!