„Free Deniz (Yücel)“ geht mir auf den Geist!

Der „Deutschen-Hasser“ Yücel kommt frei und wird jetzt von deutschen Politikern zum „Held“ erkoren. Hier die ganze Wahrheit über den “Journalisten”…

UPDATE:

16. Februar 2018:

Yücel kommt frei. Welche Deals dahinterstecken und wieviel das den deutschen Steuerzahler kostet, den “Deutschen-Hasser” freibekommen zu haben, wird mal wohl nie erfahren.

Orwell-Staat 2017

Es ist unglaublich, mit welcher Scheinheiligkeit und Heuchelei die „Causa Yücel“ hierzulande von Medien und Politikern betrieben wird.

Gerade von solchen Politikern, die hierzulande Gesetze gegen die freie Meinungsäußerung vertreten und eine Facebook-Polizei installiert haben, die bald schlimmer agieren wird, als zu den dunkelsten Stasi-Zeiten …

Fakt: In unserem Land gibt es KEINE absolute Meinungsfreiheit! Sie wird durch Gesetze und politisch korrekten Gesinnungsterror eingeschränkt!

Der Orwell-Staat 2017 lässt grüßen!

„… der Abgang der Deutschen ist Völkersterben schönster Seite …“

Deniz Yücel scheint ein Deutschen-Hasser zu sein. In der taz schrieb er:

„Der Erhalt der deutschen Sprache übrigens ist kein Argument dafür, die deutsche Population am Leben zu erhalten …“

und:

„Noch erfreulicher: Die Ossis schaffen sich als Erste ab (…)

Und:

„Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite (…)

Mehr seiner deutschfeindlichen Ergüsse lesen Sie hier:

http://www.taz.de/!5114887/

 

Über Sarrazin: „… der nächste Schlaganfall möge sein Werk gründlicher verrichten …“

Über Thilo Sarrazin: Yücel schrieb im Dezember 2012 über Sarrazin:

„So etwa die oberkruden Ansichten des leider erfolgreichen Buchautors Thilo S., den man, und das nur in Klammern, auch dann eine lispelnde, stotternde, zuckende Menschenkarikatur nennen darf, wenn man weiß, dass dieser infolge eines Schlaganfalls derart verunstaltet wurde und dem man nur wünschen kann, der nächste Schlaganfall möge sein Werk gründlicher verrichten.“

Sich über einen Mann so auszulassen, der eine schwere Krankheit überwunden hat – das ist ekelhaft!



Eurobellion„Wie Sie jetzt Ihr Vermögen in Sicherheit
bringen“ – von Dr. Michael Grandt!

Sichern Sie sich jetzt Dr. Grandts Geheimreport. Nur so können Sie sich jetzt noch vor der Krisensituation in Europa retten!

Klicken Sie hier!



Aus der Sicht der Türkei …

Wir MÜSSEN uns objektiverweise auf die Sicht der Führung in der Türkei einlassen. Ob wir sie teilen oder nicht, das steht auf einem anderen Blatt:

  • Ein Putschversuch
  • Man versuchte Erdogan umzubringen
  • Das Parlament wurde bombardiert
  • Über 260 Menschen starben, Tausende wurden verletzt
  • Bis heute weiß niemand, ob alle Staatsfeinde gefasst sind
  • Ein weiterer Putschversuch ist möglich
  • Zudem verübt die PKK immer wieder mehrere schreckliche Anschläge, bei denen auch Frauen und Kinder starben
  • Das Land ist unter ständiger Terrorbedrohung

Und in dieser aufgeheizten Stimmung trifft sich Yücel sich mit dem – aus türkischer Sicht – „Feind“, der PKK.

MM-News schrieb (inwieweit das stimmt, konnte ich bisher nicht verifizieren):

„Weiter ist bekannt, dass Yücel dafür warb, das Verbot der PKK aufzuheben, und sich offen zu der terroristischen Vereinigung bekennt. Yücel werden auch Verbindungen zur linksextremistischen türkischen Hackergruppe Redhack vorgeworfen.“

Mitleid mit Deniz Yücel?

Klar: Auch Yücel ist unschuldig, bis seine Schuld erwiesen ist. Dafür sind die Gerichte da.

Doch der Deutschen-Hasser Yücel, der jetzt von den Deutschen zum Held erkoren wird, ist  kein unbeschriebenes Blatt. KEIN Held, ein DEUTSCHEN-HASSER, der – wenn die Information stimmt – sich für die Aufhebung eines Verbotes gegen eine Terror-Organisation ausgesprochen hat, die viele Menschen getötet hat.

„Free Yücel“ geht mir auf den Geist!

 

Schluss mit den LÜGEN – Lesen Sie KLARTEXT!

Die große Türkei-Lüge

 

Quellen:

taz.de/!5114887/

mmnews.de/index.php/politik/100022-deutschensterben-und-sarrazin-tod-die-dunkle-seite-?utm_source=feedburner&utm_medium=email&utm_campaign=Feed%3A+mmnews%2FQliz+%28MMnews%29

freedeniz.de/

Foto: freedeniz.de (Screenshot/Bildzitat/bearbeitet)

Posted in Aktuelles, Grandt's Tagesaufreger, Journalismus, Lügenpresse, Politik, Terror, Türkei and tagged , , , , , , .

11 Comments

  1. Und für solch einen miesen Charakter setzen sich unsere Politiker noch ein . Unglaublich !

  2. Hallo Herr Grandt,
    bin seit einer Woche von einem Türkeiurlaub zurück.
    Habe mehreren Türken Ihre Internetadresse gegeben
    und über Ihre Tätigkeit berichtet.
    Keiner konnte glauben, dass es in Deutschland einen
    Journalisten gibt, der nicht blind auf die Türken mit Erdogan hetzt.

  3. Die DDR war eine Diktatur.
    Was ist bzw. wird gerade heimlich errichtet?
    Was muss alles noch geschehen um aufzuwachen?
    Yücel, Klima, Geldpolitik, alles Krieg gegen die, „die schon länger hier wohnen“
    Hoch lebe Europa und das der Klimawandel auch wirklich kommt, damit die NEUEN DEUTSCHEN nicht frieren.
    Hoffentlich kommt Yücel nie wieder raus!

  4. Lieber Herr Erdogan,

    bitte behalten Sie Ihren wohlverdienten Deniz Yücel im Knast, wo er hingehört.
    Dieses verräterische Subjekt möchte sich bitte für all unsere Missetaten und Verfehlungen aufopfern und für die Gesamtschuld Deutschlands, dessen Staatsbürger er ist, möglichst lange absitzen. Am besten bis zum jüngsten Gericht. Lebenslang für eine Ra..te, die ihr eigenes Land, Vaterland u. Landsleute verrät u. verkauft. Möge er versteinern !

  5. Deutsche Politiker kämpfen für Deniz Yücel und merken gar nicht, wie sie von ihm verarscht werden.

  6. Hallo Herr Grandt,
    ich habe gerade erneut den Kommentar von Denis Yücel über das Buch von Thilo Sarrazin
    – Deutschland schafft sich ab –
    gelesen.
    Herr Yücel ist doch auch Deutscher und sollte mit gutem Beispiel vorangehen und sich selbst abschaffen.
    Auf jeden Fall sollte er sich jedoch bei der türkischen Justiz bedanken, dass er eingesperrt wurde und somit wenigstens vorübergehend abgeschafft ist.
    MfG
    Wilhelm Sprick

  7. Freeware Deniz……. NIEMALS!!!

    Eher F…K Deniz… hat sowieso nur … im Hirn

  8. Nennen wir das Ding doch beim Namen. Dieser Yücel ist nichts anderes als ein widerlicher Strolch, dem schon längst die deutsche Staatsangehörigkeit wieder entzogen gehört und der schon in Deutschland wegen Volksverhetzung in den Knast gehörte. Aber der Journalismus hierzulande und die politischen “Demokraten” feiern ihn als Helden. Ein deutlicheres Zeichen des inneren Verfalls unseres Landes kann es gar nicht geben.

    Zur Belohnung oder als kleiner Trost für erlittene Qualen im Knast seines geliebten Heimatlandes sollte man ihm einen mehrmonatigen Segeltörn in philippinischen Gewässern spendieren.

  9. Wenn das Leben eines enthaupteten Landsmannes weniger Empörung verursacht, als das Schicksal eines türkischen Journalisten der Terror Gruppen Unterstütz, gegen einen demokratisch gewählten Präsidenten Hetzt etc. , dann befindest Du dich in der Bananenrepublik Deutschland!!!

Comments are closed.