Tritt Merkel zurück?

Unionsrebellen versuchen mit einem Manifest die CDU wieder auf einen konservativen Kurs zu bringen und die Kanzlerin zu entmachten.

 

Merkel muss weg?!

In einem »Konservativen Manifest» der Werte-Union wollen unionsinterne Kritiker die Kanzlerin dazu bringen, dass die CDU/CSU zu ihrem »Markenkern» zurückkehrt.

In dem brisanten Papier geht es u.a. um folgendes:

  • Die doppelte Staatsbürgerschaft soll abgeschafft werden.
  • Die Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden.
  • Merkels Vertrauter Volker Kauder soll abtreten (Nachfolger Carsten Linnemann werden).
  • Als Nachfolger für Merkel wird außer Linnemann auch Gesundheitsminister Jens Spahn vorgeschlagen.
  • Ehe und Familie und das Leitbild Vater-Mutter-Kinder seien die »elementaren Grundpfeiler» der Gesellschaft.
  • Rechte, linke und islamistische Extremisten müssen mit Nachdruck bekämpft werden.
  • Es soll eine Rückkehr zu konservativen Wertvorstellungen erfolgen.
  • Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen und Wirtschaftsminister Peter Altmaier seien »null konservativ».

Merkel 4.0: Aufbruch in den Untergang

Mit dem Manifest wollen unionsinterne Kritiker Merkel auf eine Abkehr vom CDU-Kurs der Mitte drängen.

Ob die Unionsrebellen damit durchkommen, ist eine andere Frage. Merkel und Konsorten sitzen zu fest im Sattel. Dennoch ist der Vorstoß begrüßenswert.

 

Lesen Sie KLARTEXT – Holen Sie sich meinen GRATIS-Newsletter!

 

Quellen:

merkur.de/politik/angela-merkel-soll-mit-brisantem-papier-zum-rueckzug-gezwungen-werden-auch-ihr-vertrauter-soll-weichen-zr-9758654.html

merkur.de/politik/werteunion-unionsinterne-merkel-kritiker-planen-konservatives-manifest-zr-9756098.html

Grafik: Pixabay.com

Ähnliche Beiträge

Posted in Aktuelles, Politik and tagged , , , , , , , .

15 Comments

  1. sehr geehrter Herr Grand
    habe gerade auf T-Online gelesen der sprechende Hosenanzug (bunte Vielfalt einmal grüner dann blauer oder roter Anzug).sehr geschmackvoll Frau Bunteskotzlerin sppeeiii . Neues Märchen von dieser links Gestalt Merkel will sich aus Syrien militärischer von den USA/GBD/Israel angezettelter Kriegstreibern diesmal heraushalten. Ja Frau Kommunistin ich glaube meiner Führerin alles bzw. gar nichts mehr ,denn diese Eisenbahnerin ist die größte , beste Lügnerin der EUDSSR und der NGO – Germany. Hallo du Zionistin sitzt mal wieder kurz aus . Einen kleinen Schritt zurück und dann mit Vollgas wie gewohnt an die Wand.

  2. Der Hinweis von Harryswiss und der Kommentar von Nonkonformist treffen den Nagel auf den Kopf – deren Aussagen ist nichts mehr hinzuzufügen!

    Was das Aufbegehren einiger CDU-Leute betrifft, bezweifle ich nicht, daß es auch in dieser Partei einige Leute gibt, die es ehrlich meinen – wie dies wohl auch in den anderen Systemparteien der Fall sein wird – aber diese “Rebellion” der CDU könnte auch eine Finte sein, um verlorene Sympathien und Mitglieder zurückzuholen, wenn nicht sogar neue zu gewinnen…

  3. Richtig, der Vorstoß ist begrüßenswert, aber das war es dann auch. Der Vorstoß kommt von ein paar Hinterbänklern ohne Macht und Einfluss. Diese schreckliche Kanzlerin ist umgeben von Höflingen ohne Charakterstärke und ohne innere Beziehung zu dem Land, dem sie eigentlich dienen sollten. Und Abgeordneten von CDU/CSU? Ein Bild des Jammers. Sie hätten bei der Kanzlerwahl ein deutliches Zeichen setzen können indem sie bei dieser geheimen Wahl dieser schrecklichen Frau die Mehrheit verweigert hätten. Aber nichts ist geschehen, deshalb schreitet das Unglück weiter fort und die täglich intensiver werdende innere Auflösung dieses Landes ist nicht mehr aufzuhalten. Und eines muss man immer wieder deutlich sagen, all diese Personen, die sich so schrecklich an unserem Land versündigen, wurden von den deutschen Bürgern gewählt, die Deutschen wollen ihren Untergang. Wo man hinhört wird geschimpft, aber bei den Wahlen ändert sich nur marginal etwas. Die materiellen Zerstörungen des letzten Krieges konnten repariert werden, die jetzt stattfindende innere Zerstörung wird endgültig sein.

  4. was würde sich hier in der Bananenrepublik der BRVD – Company (Firma) ändern oder verändern wenn diese gottlose … eines Murksels abtreten würde. Preisfrage wer es für uns besser in einer besetzten Zone der Alliierten oder blieb es unverändert.
    Meine Antwort wäre nein dann käme doch die nächste Unperson (Sache) nicht Mensch durch die angloamerikanischen , jüdischen Zionisten an die Macht der Schaltstelle. Denn Murksel ist ja auch nur ein Handlanger des System und des Regimes. Dann käme halt eine andere Marionette dran und diese jene müsste zuerst auf dem Bilderberger – Kongress bestimmt werden durch die NWO . Danach käme die Reise zu ihrer oder ihrem Chef nach Übersee zu den Bossen der Bosse zur Abholung der Order durch die Kanzlerakte !!!!!!!!!! Sollte sich was positives ergeben bräuchten wir erstmals einen Friedensvertrag dann eine Entnazifizierung und eine Änderung des Geldsystem so wie eine verfassungsgebende -Versammlung für eine direkte Demokratie . Danach könnten wir das faschistische System dieser Scheinrepublik der BRVD und der NWO so wie der jetzigen NGO beenden und all diese Landeshochverräter nach http://www.nürnberg2.0 zum Teufel schicken !!!!!!!!!!!!!!!!!

    • Ich kann sie beruhigen, ob Merkel jetzt zurücktritt oder nicht, spielt im Endeffekt keine Rolle. Das Grundgesetz gilt solange bis sich das deutsche Volk in freier Selbstbestimmung eine Verfassung gegeben hat. Das ist schon passiert, ich schicke ihnen einen Link, dann können sie sehen, ob daß das ist was sie meinten.
      https://www.verfassunggebende-versammlung.com/

      • und ich kann Sie beruhigen. selbst wenn die deutschen die modernste demokratischste und rechtsstaatlichste verfassung der welt bekommen würden, sind inzwischen nur noch wenige da die die überhaupt kapieren würden.

        und die kurse für tanzen für buntes und kopftwindelkurse werden spriessen.
        https://www.vhs-dresden.de/programm/mensch-und-gesellschaft/kurs/Kopftuch-und-Hijab-in-Dresden-Kleiderordnungen-im-Islam/nr/18F1213/bereich/details/

        und da nunmal 80% der volksschullehrer weiblich sind, so wird auch dort alles seinen gutmenschlichen islamkurs gehen.

        um das ganze zu ändern müsste man die restlichen deutschfrauen zwangskasanieren und verpflichten kinder zu machen. da das nunmal nichts wird, ist das genze erledigt.
        es ist nunmal so dass die die hier kinder machen schon lange über 50% musels sind. insgesamt über 70% keine bio deutschen. der meistvergebene geburtsmännername ist nunmal mohammend. auch wenn uns die presse andreas oder sowas verkaufen will. da kann auch kein beten helfen. das ist nunmal fakt.

  5. Dieses offensichtliche nach Links rücken durch den Merkel-Kurs betrifft nicht nur die CDU sondern sehr große Teile der gesellschaftlichen Eliten und der öffentlich-rechtlichen Sender sowie die staatlich gelenkte Presse. So lange hier kein umdenken eintritt und die von Teilen der CDU geforderten Werte wieder in den Mittelpunkt der Gesellschaft gerückt werden wird sich nichts ändern. Positionen die heute die AfD vertritt waren noch in den Achtzigern eindeutige Werte der CDU. Was Merkel und Ihre Vasallen aus dem Land gemacht haben sehe ich ganz klar als Verrat am deutschen Volk an!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.