Migranten-Wut: Polizei hilflos!

Der einst so hoch gelobte schwedische Multi-Kulti-Wahn schlägt zurück: Nach Polizeiangaben gibt es bereits mehr als 60 No-go-Areas, in denen Chaos herrscht.

 

Die Polizei hat es schwer, ihren Dienst zu tun

Ein Leak der schwedischen Polizei besagt, es gebe 23 sogenannte »anfällige Gebiete«, in denen über 60 Prozent Menschen mit einem ausländischen Hintergrund leben. In den schwedischen Medien heißen diese Gebiete häufig »No-go-Areas«.

Es gibt sie im ganzen Land, speziell in den größeren Städten. Laut Polizeibericht gebe es dort Parallelgesellschaften. Die Polizei habe es schwer, dort ihren Dienst zu tun.

Geheimdienst: Migranten bereiten Bürgerkrieg vor!

Der Bericht beschuldigt teilweise islamischen Extremismus wegen der Probleme:

  • Polizisten werden mit Steinen beworfen
  • Streifenwagen werden angezündet oder gestohlen
  • Vandalismus
  • Sexuelle Übergriffe
  • Waffengewalt

Es gibt sogar Weigerungen, diese Gebiete zu betreten. Die Situation wird zunehmend prekär, sodass die Polizei eine andere Herangehensweise fordert.

„Migrantenkrieg“ in Paris und Stockholm

Polizei: »Wir brauchen Hilfe …«

Der Chef der schwedischen Polizei Dan Eliasson (Swedish National Police Commissioner) sagt, die Anzahl der No-go-Areas sei sogar noch höher als in dem Bericht angegeben. Und weiter:

»Wir sehen in unserem Land eine Entwicklung, die nicht immer in die richtige Richtung führt. Wir haben etwas mehr als 60 solche anfällige Gebiete rund um die großen Städte in Schweden.  Dort gibt es Kriminalität und wir müssen die Entwicklung in diesen Gebieten wieder umkehren. Wir brauchen Hilfe aus anderen Teilen der Gesellschaft.«


Michael Grandt‘s  SPEZIALREPORT  enthüllt:  

„Die 5 schlimmsten Politiker-Lügen“

Sichern Sie sich jetzt den exklusiven Report für einmalige 13,40 Euro!

Klicken Sie hier!


Eike Sander von der Universität Göteborg sagt: »Die Ethnie, der nicht-schwedische Hintergrund ist ein Teil des Problems.«  

Hier das Video:

 

 

Fordern Sie meinen Newsletter KOSTENLOS an – UNZENSIERT! UNGESCHÖNT! FREI!

 

 

Quellen:

youtu.be/Mq1uiyhTGRY

Foto: (Screenshot/Bildzitat/bearbeitet aus dem Video)

 

Posted in Aktuelles, Flüchtlinge, Innere Sicherheit, Politik, Polizei, Terror, Video and tagged , , .

3 Comments

  1. Ich meine, wenn es die Polizei nicht mehr schafft (glaube ich im feminisierten und sozialistischen Schweden mit den dicken Emanzenweibern sofort), dann solte das Milität ‘ran und aufräumen!
    Oder kriegen die verweiblichten Soldatenmännchen das auch nicht hin?

  2. Wie würden das die Amis regeln? 2 Durchsagen, Warnschuß …

    Und unser TOP Helden-Polizisten? Die kriegen einen Glücksrausch, wenn sie einen Fahrer überführen, dem sein Händy auf dem Sitz verrutschte und angefaßt wurde.

    Ich verachte dieses DRECKSSYSTEM

  3. die Polizei hat es schwer ihren Dienst zu tun nein sage ich als Patriot dazu sondern sie muss so handeln wie es ihre Auftraggeber per Order die Befehle des Vorgesetzten (Polizeipräsidenten) erhalten. Diese erhalten die Order dann von den Plutokraten und diese von den Lobbysten und Wirtschaftsbossen. Da die UN und die EUDDSR sich ja einig sind Europa durch Wirtschaftskriminelle zu fluten und die Nationalitäten im Auftrag der NWO zu zerstören. Ist dies ein Fakt und keine Fiktion mehr und aber auch keine Verschwörungstheorie nach CIA !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Comments are closed.