Merkels “Gruselkabinett”

G-20-Versager, Ex-Zensurminister, Panikmacherinnen, willige “Vollzieher”, treue Vasallen, Auslaufmodelle, Geldverteiler und “Tante Uschi”, all das ist im neuen Kabinett von Königin Merkel IV. vertreten…

 

Eine Satire, oder doch nicht?

 

Merkels »Gruselkabinett»

Finanzminister und Vizekanzler: Olaf Scholz (SPD), eine gute Belohnung für den G-20-Versager.

Außenminister: Heiko Maas (SPD), der unbeliebte Ex-Zensur-Minister wird ebenfalls belohnt.

Arbeitsminister: Hubertus Heil (SPD), der zweimalige SPD-Generalsekretär-Versager wird auch belohnt.

Justizministerin: Katarina Barley (SPD), die glücklose Ex-Katastrophen-Familienministerin und geschäftsführende Ex-Arbeitsministerin erhält nun ihr drittes (!) Ministeramt.

Familienministerin: Franziska Giffey (SPD), eine BEZIRKS-Bürgermeisterin vom assozialsten und kriminellsten Berliner Stadtteil wird Ministerin, SO schnell geht das!

Umweltministerin: Svenja Schulze (SPD), die linke Nahles-Freundin aus JUSO-Zeiten und Fukushima-Panikmacherin wird auch noch belohnt.

Kanzleramtsminister: Helge Braun (CDU), Merkels williger »Vollzieher».

Wirtschaftsminister: Peter Altmaier (CDU), den treusten Merkel-Vasallen kann man überall hinstecken.

Über 10 Millionen Hits! – Mein Geschenk an Sie!

Verteidigungsministerin: Ursula von der Leyen (CDU), »Tante Uschi», die unsere Bundeswehr zur Tussiwehr machte, bleibt zum Entsetzen vieler Soldaten.

Gesundheitsminister: Jens Spahn (CDU), wird mit dem Posten kalt gestellt und lässt sich das auch noch gefallen, naja, Macht korrumpiert.

Landwirtschaftsministerin: Julia Klöckner (CDU), hat sie als Ex-Weinkönigin davon eine Ahnung?

Bildungsministerin: Anja Karliczek (CDU), völlig unbekannt.

Innenminister: Horst Seehofer (CSU), in Bayern schon ein Auslaufmodell.

Verkehrsminister: Andreas Scheuer (CSU), ein Bundesregierungs-No-Name.

Entwicklungsminister: Gerd Müller (CSU), der Welt-Geldverteiler bleibt zum Entsetzen der Steuerzahler, die ihr Geld global nicht mit der Gießkanne verteilt haben wollen.

Oh Mann, diese »Truppe» soll unser Land die nächsten Jahre regieren.

 

Lesen Sie KLARTEXT – Holen Sie sich meinen GRATIS-Newsletter!

 

Quellen:

swr3.de/aktuell/nachrichten/Das-sind-die-Minister-von-CDU-und-CSU/-/id=47428/did=4694060/1988m0q/index.html

sueddeutsche.de/politik/spd-minister-heil-barley-1.3898919

welt.de/politik/deutschland/article174369968/Svenja-Schulze-SPD-Nahles-Bekannte-aus-Juso-Zeiten-wird-Umweltministerin.html

Ähnliche Beiträge

Posted in Aktuelles, Gesellschaft & Kultur, Journalismus, Politik and tagged , , .

12 Comments

  1. Zum Glück muß diese Gurkentruppe nicht regieren. Die müssen nur so tun als ob. Regieren tun hier ganz andere…

  2. Gabriel ist nicht dabei…
    weil…

    a) er wird Nato Generalsekreter
    b) löst in halben Jahr v. d. Leyen ab, und Rüstet d. BRD-Armee auf
    c) Er wird Manager beim Rheinmetall

    hat Jemand andere Ideen…?

  3. “Bildungsministerin: Anja Karliczek (CDU)”: Hochkarätige Fachkompetenz! Als gelernte Restaurantfachfrau kam sie bereits frühzeitig mit “Bildung” in Kontakt – als sie ihre Kinder zur Schule brachte…

  4. Von nun an gehts mit Karacho bergab!
    Allein wenn man sich diese dummen Weiber anschaut, wird einem klar, genauso will es die Merkel!! keine von denen würde sie bremsen, weil viel zu gutgläubig!!
    Für uns ein Trauerspiel, für das Ausland eine Schande und Kopfschütteln!
    Warum haben sie nicht gleich Olivia Jones Transe, oder Chonchita Wurst genommen, also viel falsch gemacht hätten sie da nicht!!
    Meine Großväter, mein Vater, alle meine Verwandten, die für diese Land als Patrioten im Krieg ihr Leben lassen mußten, haben sich gerade im Grab umgedreht!!
    Ich sage nur noch, ich liebe die französische Revolution!

    • Das kann ich nicht glauben mit dem von nun ab, wir sind schon so tief unten,
      daß es wohl nicht mehr tiefer geht.

      • maja 1112
        nein wir sind noch nicht tief unten genug!!!
        Es ist noch immer Kapazität vorhanden!!!
        Hast di eine Ahnung wie tief es geht!

  5. Die Opas und Omas machen Politik für ein sterbendes Land.
    Friedlich abtreten tun die nie, Vollgesogen mit Vergünstigungen, von denen Malocher nicht einmal träumen.
    Diese Politik ist schmutzig; Politik ist DRECK !

  6. sehr geehrter Herr Grandt
    sie sprechen aus was man als Patriot denkt und diese Gestalten von der Geisterbahn der linksversifften Landeshochverräter/in lassen einem die genannte GROKO Abkürzung das große Kotzen kommen. Jeder Tag mit diesen Pfeifen und Nichtskönnern bringt jedem freidenkenden Menschen nichts anderes übrig tagtäglich zu übergeben, Eine Weinkönigin wird Landwirtschaftsministerin nicht zu glauben aber wahr !!!!!! Masslos spielt Außenminister besser wäre die Bezeichnung Urlaubsminister auf Jahresurlaub auf Steuerzahlerkosten. Langsam aber sicher werde ich zu einem Rebellen oder zu einem Freiheitskämpfer wie Wilhelm Tell !!!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.