Eilt: Schwere Explosion in Dijon – Terror-Anschlag oder Unfall?

Eine schwere Explosion im französischen Dijon erschüttert die Stadt. Es gibt mehrere Verletzte. Ob es sich um einen Anschlag oder einen Unfall handelt ist noch unklar.

 

Um 9.30 Uhr wurden Rettungskräfte in der französischen Stadt Dijon gerufen: Im Stadtzentrum nahe des Bahnhofs hatte es eine Explosion gegeben. Erste Erkenntnisse sprechen von neun Verletzten. Ein Opfer soll noch unter den Trümmern eines eingestürzten Hauses verschüttet sein.
Die Explosion wurde durch einen Gaszylinder verursacht. Das Gebiet ist vollständig von der Polizei abgeriegelt. Ob es sich um einen Terror-Anschlag oder um einen Unfall handelt, ist noch nicht bekannt.

 

Unterstützen Sie meine Arbeit, wenn Sie auch weiterhin „Klartext“ hören wollen:

Abonnieren Sie meinen KOSTENLOSEN Newsletter und erhalten Sie mindestens 5x wöchentlich unabhängige und unzensierte Informationen mit Hintergründen. Zum Newsletter-Abo gehts auf der rechten Seite des Blogs.

 

 

 

Quellen:

http://www.infos-dijon.com/news/faits-divers/en-cote-d-or/dijon-explosion-rue-pierre-palliot-le-premier-bilan-fait-etat-de-9-victimes.html
https://de.sputniknews.com/panorama/20160916/312573583/frankreich-explosion-verletzte.html
http://www.mo4ch.com/9-injured-in-explosion-in-french-city-of-dijon-reportsx/

Posted in Aktuelles, Innere Sicherheit, Polizei, Terror and tagged , , .