Wikileaks will CIA-Mitschnitte von Merkel veröffentlichen

US-Sicherheitskreise sind alarmiert: Die Whistleblower wollen „Enthüllungen“ über die deutsche Bundeskanzlerin veröffentlichen.

 

Pünktlich zum Besuch der Bundeskanzlerin bei Donald Trump hatte Wikileaks die Veröffentlichung von Enthüllungen über Angela Merkel angekündigt.

Siehe hier:

 

Übersetzt: „Aufgeschreckte Gespräche in US-amerikanischen Sicherheitskreisen darüber, dass Wikileaks heute Abend oder morgen viele CIA- oder NSA-Mitschnitte von Merkel veröffentlichen wird.“

Allerdings ist der Flug von Merkel nach Washington wegen eines Schneesturmes auf Freitag verschoben worden. Demzufolge bleibt abzuwarten, wann und ob die Enthüllungsplattform die CIA-und NSA-Mitschnitte veröffentlichen wird.

Allerdings dürfte klar sein, wenn es dazu kommt, wird Merkel wohl nicht gut aussehen.

 

 

Fordern Sie meinen Newsletter KOSTENLOS an – UNZENSIERT! UNGESCHÖNT! FREI!

 

 

Foto:

antilobby.files.wordpress.com/2013/09/merkel3 (Screenshot/Bildzitat/bearbeitet)

Posted in Aktuelles, Journalismus, Politik and tagged , , , , .

One Comment

  1. Welcher Schneesturm? Das ist doch nur eine Behauptung der Gesteuerten!

Comments are closed.