Fit in den Tag: Mein Power-Frühstück

Mein Power-Frühstück ist schnell gemacht, gesund und verleiht Energie!
Nach dem Aufstehen kurz die Zähne putzen, rasieren und dann mein tägliches 45-Minuten-Workout (nachmittags folgt dann das Joggen): Fitnessübungen (mit Gymnastikball), Boxen, Krafttraining (mit Kurz- und Langhantel), sowie Eigenkraftübungen (Klimmzüge an der Tür, Liegestützen, etc.).

 
So vertreibe ich meine Müdigkeit, bin richtig durchblutet und fühle mich fit. Dazu gehört danach natürlich auch ein richtiges Frühstück.

 

MEIN Power-Frühstück sieht so aus:

 

IMG_1471

• 400 ml Milch (1,5 % Fett)
• 2 Äpfel (gewaschen und grob geschnitten)
• 3-4 EL Haferflocken
• 3 EL Proteinpulver (Achtung! Nur aus Molke und KEIN Zucker, sondern Stevia)
• 2 TL Leinöl (Bio, kaltgepresst)

 
Das alles in einen Smoothie-Shaker oder Mixer: fertig!

 
Der Tag kann kommen. Ich habe trainiert, bin wach und richtig durchblutet, habe gesund gefrühstückt und kann nun 10-14 Stunden für meine Leser arbeiten.

 

Übrigens: Mein Bodycoach heißt Italo Sforza und ist der Hammer: Abnehmen, gesund ernähren, Box- und Kickboxtraining auf höchstem Niveau.

Hier gehts auf seine Seite:

http://www.bodycoach24.com/

Posted in Erfolg, Fit & Gesund and tagged .