Syrer wirft seine drei Kinder aus dem Fenster!

Machotum, Gewalt, Vergewaltigungen, Kindesmissbrauch: Unsere westlichen Werte sind vielen Flüchtlingen fremd.

„Wie einen alten Weihnachtsbaum“

Die Polizei ermittelte wegen versuchten Mordes in drei Fällen: Der syrische Asylbewerber Zanar H. warf seine drei Kinder im Alter von einem, fünf und sieben Jahren aus dem Badezimmer- und Küchenfenster eines Flüchtlingsheims in Lohmar, weil er sich an seiner Frau rächen wollte! Die kleinen Körper prallten auf den harten Betonboden. Dann telefonierte Zanar H. seelenruhig. Nun steht er vor Gericht.
Im Bonner Gerichtssaal sagte der Staatsanwalt, dass der Angeklagte seine Kinder „wie einen alten Weihnachtsbaum“ aus dem Fenster geworfen hätte und fordert eine lebenslange Haft.

Von Reue keine Spur

Doch Zanar H. zeigt keine Reue und auch kein Respekt vor einem deutschen Gericht. Im Gegenteil: Er pöbelte lautstark im Gerichtssaal und forderte seine sofortige Freilassung!
Die Begründung für seine Horror-Tat:
Seine 31-jährige Frau Fadia hat sich nicht mehr alles von ihm gefallen lassen und will nach den Regeln in Deutschland leben. Sie hatte sich zu viele Freiheiten genommen. Zanar H. wollte sie dafür bestrafen und hat die Kinder eiskalt als Mittel dazu benutzt.
Zanar H.‘s Anwalt bestätigt, dass es „weltanschauliche Streitigkeiten“ gegeben habe.
„Es war ein Riesenglück, dass die Kinder überlebt haben“, sagte der Staatsanwalt. Die beiden älteren Kinder erlitten beim Sturz aus dem 1. Stock lebensgefährliche Verletzungen: Knochen- und Schädelbrüche, sowie Lungenverletzungen. Die Einjährige hatte Glück, denn sie fiel auf ihren Bruder und zog sich “nur” ein paar Prellungen zu.


Lügenmedien
manipulieren auch SIE – bis jetzt!

+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

 

Mit diesem 7-Punkte-Plan werden Sie ab sofort ganz genau wissen, worauf es die Medien wirklich abgesehen haben:

  • Sind Sie wirklich „unmanipulierbar“?

  • Dieser 7-Punkte-Plan bringt Ihnen Ihre Unabhängigkeit zurück.

  • Schützen Sie sich jetzt vor den Angriffen der Lügenmedien und lassen Sie sich nicht länger manipulieren!

Hier den „7-Punkte-Plan – so enttarnen Sie Lügenmedien“ GRATIS als PDF anfordern!


Ehe-Hölle

Zanars Frau sagte aus, dass er sie schon vor der Flucht regelmäßig geschlagen und beschimpft hatte. „Doch in Syrien traute ich mich nicht zur Polizei. Bei einer Scheidung dort bekommt der Mann immer die Kinder. Und die wollte ich nicht verlieren.“
In Deutschland schlug er sie mit einem Stock oder mit einem Kochtopf.
Zanar H. betont jetzt: „Ich verstehe die Tat nicht. Ich liebe meine Kinder doch.“
Das Gericht verurteilte ihn zu 15 Jahren Haft, wegen dreifach versuchten Mordes.

 

Eurobellion

Sichern Sie sich hier meinen neuen Geheimreport. Hier klicken!

„Wie Sie jetzt Ihr Vermögen in Sicherheit
bringen“ – von Dr. h.c. Michael Grandt

 

Serbenclan: „Ist guter Urteil!“

 

 


Mein neues Buch erscheint am 4.11.2016:

 

Das Ende der Lebensversicherung

In diesem Buch erfahren Sie anhand von vielen aktuellen PRAXISFÄLLEN, vor welchen Methoden der Branche Sie sich in Acht nehmen sollten und wie Sie richtig reagieren, um Ihr Geld nicht zu verlieren.

Bestsellerautor Michael Grandt zeigt Ihnen, wie Sie auch Jahre nach der Auszahlung des Rückkaufwerts noch einmal Geld von Ihrer Versicherung bekommen können. Zudem erläutert er, wie Sie Ihre individuelle Rentenlücke errechnen, um jetzt schon zu wissen, wie viel Geld Ihnen im Alter fehlen wird. Sie erfahren auch, welche krisensicheren Alternativen es zur Lebensversicherung gibt.

Mit Michael Grandts 6-Schritte-Strategie können Sie individuell Ihre eigene Altersvorsorge aufbauen – und das auch mit wenig Geld! Das Buch enthält viele weitere nützliche PRAXIS-TIPPS, die Sie leicht umsetzen können, um Ihre Ersparnisse nicht zu verlieren. Handeln Sie JETZT!

Vorbestellungen direkt beim Finanzbuchverlag (www.m-vg.de), allen Buchhandlungen oder bei amazon und anderen Online-Shops


 

Quellen:
http://www.bild.de/regional/koeln/mordversuch/fluechtlingsvater-warf-kinder-aus-fenster-47908988.bild.html
http://www.bild.de/regional/koeln/familiendrama/vater-wirft-kinder-aus-fenster-lebenslang-48445098.bild.html
http://www.bild.de/regional/koeln/familiendrama/kinder-aus-fenster-geworfen-ehefrau-des-angeklagten-sagt-aus-48014700.bild.html

Foto: Pixabay.com (Symbolbild)

Posted in Aktuelles, Flüchtlinge, Innere Sicherheit, Polizei and tagged , , , , .

5 Comments

  1. Ich darf noch hinzufügen: Nach den deutschen Gesetzen, was die Einbürgerung betrifft, gibt es verschiedene Wege, wie jemand deutscher Staatsbürger werden kann. Wenn das schon geschehen ist, ob die berechtigt sind hier zu trauen oder nicht, sei jetzt mal dahingestellt, sollte man das nicht willkürlich zerstören, weil das faschistisch wäre! Wenn die hier im Glauben gehandelt haben, das sie rechtmäßig eingebürgert wurden, dann sollte die letzte Entscheidung bei diesen Leuten selber liegen, sollten sich die Verhältnisse in beschriebene Richtung entwickeln, was ich nicht sehe.

    Das schuldet man diesen Leuten dann tatsächlich, das ist dann ihr Vorbehalt, durch alles was hier abgelaufen ist.

  2. Also: Handlungsanweisung über den Umgang mit Menschen ferner Länder in Deutschland und Europa, bis zur endgültigen Klärung der europäischen und, VOR ALLEN DINGEN, deutschen Verhältnisse

    Diese Menschen müssen in den Glauben zurückgeführt werden, dass Deutschland nicht ihre Heimat ist, und nach dem Verständnis des deutschen Volkes auch niemals ihre Heimat sein wird. Demzufolge müssten hier Handlungsanweisungen erfolgen, von einer Regierung, die ja in diesem Land überhaupt nicht vorhanden ist, welche sowohl die Deutschen, als auch die Ausländer auf gewisse Veränderungen, und vor allem auch auf tiefgreifende Veränderungen vorbereitet, und die dann von den entsprechenden Stellen in Deutschland an die Leute weitergegeben werden müsste.

    Zeitgleich müsste, zusammen mit den restlichen Ländern, daran gearbeitet werden, was in Zukunft mit diesen geschehen wird, und welche Länder sicher sind etc.

    Problem ist nur: Das wollen die nicht! Keiner von denen! Alle hassen Menschen, alle hassen Frieden!

    Sondern sie profitieren daran, dass ganze Länder zerstört werden, damit sie wieder erneut daran verdienen, wenn sie diese (durch sie) zerstörten Länder später wieder aufbauen lassen, Kredite vergeben. Ist ein rein wirtschaftliches Interesse!

    Diese Menschen sind alles nur Kollateralschäden!

    Und sie stopfen ganz Europa mit denen voll.

    Das führt halt dazu, dass all diese Länder am Ende nicht mehr regierbar sein werden! Das ist so, als wollte man einen Zug mit dem Fuß aufhalten. Das haben die hier alles zugelassen in Europa!

    Und besonders dieser Bundestag, der sich hier die Hände reibt! Der Terror ist nur die Reaktion auf diese Verhältnisse, dieser Terror ist von denen fest eingeplant, denn sie wollen Chaos, denn das Chaos stärkt ihre menschenfeindliche Position noch zusätzlich!

    Normalerweise müsste Europa sich von Deutschland, und Amerika von Europa distanzieren, bis diese Länder Vernunft annehmen, in Hinsicht auf diese Menschen. Das liegt leider nicht im Interesse der USA, wegen deren Kriegen auf der Welt etc.

    Aber die müssten hier wirtschaftlich unter Druck gesetzt werden, und zwar ganz massiv, bis sie mit diesem Treiben aufhören! Und der Rest der Welt müsste dann daran arbeiten, den Krieg in deren Ländern zu beenden, wo auch immer welcher Krieg grad abläuft, das wissen die doch immer sehr genau!

    Denn ansonsten haben die alle Bürgerkriege, früher oder später. Da ist nix mit einer neuen Rasse, billige Arbeiter, diese ganze Scheiße, sondern da bleiben auf ganzer Linie nur Kollateralschäden, eben weil es sehr wohl den Begriff der Individualität gibt, und der lässt sich net ausmerzen. Diese Leute werden sich wehren, und auch die Polizisten, Militär, werden sich eines Tages (ver)wehren.

    Das braucht hier keiner versuchen, die Ausländer noch erziehen zu wollen, das ist fruchtlos, die müssen in ihre länder zurück, aber nicht in einem Land bleiben, nicht mal wegen Rassen, sondern schon wegen dem Unterschied der Bildung, der so gravierend ist, das die draußen nur Blödsinn machen, weil sie in keiner Weise auf dem geistigen Niveau dieser Deutschen unterwegs sind. Das ist auch nichts schlimmes, aber das führt eben dazu, und wer das weiß und extra noch einfädelt, wie dieser Bundestag voller Menschenhasser, bloß um irg. welchen fremden Herren zu dienen, die gar nicht erst wählbar sind, weil sie irg. wo im Hinterzimmer sitzen, in anderen Ländern-
    Wegen: VERRAT AN DER GESAMTEN MENSCHLICHEN RASSE/MENSCHHEIT!

  3. Ich glaube dieser Menschenhasser Bundestag hat in 10 Jahren nichts anderes getan, als mit aller Gewalt gegen Europa zu arbeiten, und diese Deutschen hier dafür zahlen zu lassen. Mehr sehe ich hier nicht. Das dieses selten dämliche Europa damit auch noch einverstanden war, das ist eine Sache, die ich überhaupt nicht verstehen kann, ich hätte gedacht das es in Europa mehr Nationalismus gibt, mehr Treue was ihre Länder so angeht, aber das war scheinbar ein Irrtum, denn alle machen sie Europäische Union, und keiner will es gewesen sein. Scheinbar lässt sich halb Europa von diesen Deutschen bequatschen, ist echt traurig.

    Die EU hat gute Züge, in einigen Belangen, die sie diktatorisch durchzusetzen vermag, jedoch braucht man für diese 3 guten Ansätze nicht ein ganzes Parlament voller Bonzen, die ja alle samt nur in die eigene Tasche wirtschaften, wie man auch keine 100000000000000000000 Polizisten braucht, die sich nicht verhalten wie Polizisten, weil sie das in diesem Land nicht können, weil es nichts weiter ist als ein Kriegsgebiet.

    Also dieser Wasserkopf, der über die Belange dieser Länder entscheidet, sollte komplett abgesetzt werden, egal was hier noch passiert, wenn es nicht schon passiert ist, ich habe keine Ahnung was die da machen, ich schau net den ganzen Tag Video.

    Die Amis würden das NIIIIIIIIIIIIIEMALS zulassen in den USA, nicht in 10000 Jahren.

  4. “Machotum, Gewalt, Vergewaltigungen, Kindesmissbrauch: Unsere westlichen Werte sind vielen Flüchtlingen fremd.”

    Das sind nicht bloß westliche Werte, sondern eigentlich auch menschliche Werte. Aber zeitgleich wird ,,grapschen” auf die selbe Stufe gestellt wie bsw. Vergewaltigung, das sind Werte, die mir fremd sind.

    Gewalt wird in diesem Land IMMER negativ bewertet, egal von wem, egal ob als Verbrechen oder gegen ein Verbrechen, Gewalt ist bei Deutschen nur dann legitim, wenn sie vom Staat ausgeht, zumindest hat man den Eindruck. Und die erfüllen ja bis zur Stunde die Staatsmerkmale, mit ihrem BRD/Reich.

    Was mit diesen Menschen Sache ist, ich weiß es nicht. Ich nehme an, sie sind das Spiegelbild dieser Welt, die auf ihre ganz eigene Weise scheiße ist, wo es noch um Hunger geht, um Bürgerkriege, um diese ganze Scheiße, und dann steckt das in denen wahrscheinlich drin, was soll man sonst davon halten, die gehören nicht in dieses Land hier, und das wissen sie auch.

    Aber in Berlin, da sitzt die Zentrale der Menschenhasser, die alle Menschen gegeneinander aufhetzen muss, die wie die SED funktioniert, und am Ende von nichts was wissen will.

    Ob das die Antifa ist, die gegen die Nazis aufgehetzt wird, obwohl beides Menschen sind, die beide gegen die Menschenhasser stehen sollten. Denn selbst Nazis sind bei weitem nicht so verdammt krank, wie das was in diesem Bundestag sitzt, was grundsätzlich alle Formen von Leben verfolgt, und quasi wie Ungeziefer behandelt, ganze Länder grundlos auflöst, Kriege unterstützt, um auf andere mit dem Finger zu zeigen, und einfach nur dafür sorgt, das die Welt noch weiter aus den Fugen gerät. Denn mehr macht dieser Bundestag nicht, ist den ganzen Tag nur am schwafeln, um selber das genaue Gegenteil von dem zu tun, was sie anderen einreden wollen.

Comments are closed.