Die große Familiennachzugs-“Verarsche”

In den USA und Israel werden ILLEGAL Einreisende ausgewiesen oder inhaftiert – bei uns dürfen sie sogar ihre Familien nachholen! Daran sind nicht die Menschen schuld, die zu uns kommen, sondern unsere Volkszerstörungs-Politiker!

 

Mein Blog, meine Meinung

Die Familiennachzugs-Verarsche I

Der Familiennachzug von subsidiär geschützten Flüchtlingen (die kein Bleiberecht haben und wieder zurückgehen müssten, also illegal Einreisende) wird medial und politisch SO dargestellt, als würde es sich NUR um diese Gruppe handeln.

Unglaublich: ILLEGALE sollen ihre Familien NACHHOLEN dürfen! 

In anderen Ländern wie z. B. den USA oder Israel werden diese illegalen Grenzübertreter als Straftäter angesehen, ausgewiesen oder inhaftiert – bei uns dürfen sie ihre Familien nachholen!

Dazu kommt der Verarsche-Trick: 1.000 Nachzügler von Menschen, die unberechtigt hier sind pro Monat, klingt nicht soviel wie 12.000 im Jahr.

Dazu kommt der »normale» Nachzug ca. 400.000-600.000 pro Jahr (die Bundesregierung rechnet politisch korrekt nur bis zu 380.000), manche sprechen sogar von 1 Million, je nachdem wie viele Ehefrauen und Kinder kommen dürfen.

Das BESTE: Viele davon sind Wirtschafts- und Eventflüchtlinge.

Verschwiegen:

Also pro Jahr niedrig gerechnet doch auch mindestens ½ Million NEUE Flüchtlinge – und zwar nur durch den Nachzug, die anderen nicht eingerechnet!

Das sind in zwei Jahren wiederum mindestens 1 Million!

Geheimakte Flüchtlinge 2018

Die Familiennachzugs-Verarsche II

Der Familiennachzug soll der »besseren Integration» dienen so das Hauptargument der grün-rot-links-liberalen Welcomer und Gutmenschen.

Verschwiegen:

Es gibt von anderen Experten die Sichtweise, dass gerade ein Nachzug die – meist patriarchalische Macho-Familienstruktur aus den HEIMATLÄNDERN festigt und eine Integration in unsere Gleichstellungs-Familiengesellschaft dadurch ERSCHWERT wird.

Und: Wer sagt denn, dass eine Familienzusammenführung auf DEUTSCHEM Boden stattfinden muss, wenn die Bedingungen woanders das erlauben?

Was haben unsere Welcomer denn nur für eine fatale Erwartungshaltung aufgebaut, die jetzt weltweit verbreitet wird?

Ebenso KLARTEXT: Daran sind nicht die Menschen schuld, die zu uns kommen, sondern unsere Volkszerstörungs-Politiker!

Geheimdienst: Migranten bereiten Bürgerkrieg vor!

Keine Kontrolle!

  • Europa hat die Kontrollen an den Außengrenzen abgeschafft
  • Die EU-Staaten haben die Kontrollen der Innen-Grenzen abgeschafft
  • Der Grenzschutz wurde zurückgefahren
  • Die Kontrolle über die Einwanderung wurde vollkommen aus der Hand gegeben

Es gibt kein anderes großes Land auf der Welt, das so naiv mit der Einwanderung umgegangen ist und Deutschland ist das naivste von allen!


Vergessen Sie Bitcoins – und zwar schnell!

„Wie Sie jetzt Ihr Vermögen in Sicherheit bringen“ – von Dr. Michael Grandt!

Sichern Sie sich jetzt den exklusiven Geheimreport. Nur so können Sie sich jetzt noch vor der Krisensituation in Europa retten!

Klicken Sie hier!


Schluss mit den LÜGEN – Holen Sie sich meinen GRATIS-KLARTEXT-Newsletter!

 

Quellen:

Phoenix-Runde vom 30.1.2018

Foto: Screenshot/Bildzitat allwestafrica.com/040620104824.html (bearbeitet)

Ähnliche Beiträge

Posted in Aktuelles, Flüchtlinge, Israel, Lügenpresse, Politik, USA and tagged , , , , , , .

6 Comments

  1. In Bangladesch müssen über 2 Millionen Afghanen die nach dort geflüchtet sind, das Land wieder verlassen. Wenn nicht, werden diese Zwangsweise aus gewiesen.

    Der Informationsminister von Eritrea hat in einen Interview zugegeben, das sein Land sehr gut von geflüchteten Einwohner lebt.
    Nach dort überweisen geflüchtete Eritreaner pro Jahr die Summe von 7 Milliarden Euro.
    Ob das unter Entwicklungshilfe läuft, keine Ahnung.
    Aber den Spass dürfen wir Europäer und besonders Deutschland finanzieren.

    Dafür vergammeln hier die Schulen und Strassen.
    Von zu wenige Kitas, zu wenig Polizei, Lehrer, etc. will ich hier erst gar nicht anfangen.

  2. @claudia:

    deinen ausfuehrungen zufolge, sind also NICHT “die menschen, die zu uns kommen schuld”, sondern unsere Volkszerstoerungs-Politiker” ????

    na, DAS erklaere uns doch bitte mal genauer, claudia…

    das wuerde ja bedeuten,

    dass so ein AGRESSOR, der einen deutschen zu boden schlaegt, ihn bestiehlt….

    dass, jeder, der wegen der “volkszerstoerungs-politiker” (deren schuld das ganze ja deiner aussage nach ist), in germany einreiste….

    dass JEDER, der bei euch kinder, maedchen, jungen, frauen unerwuenscht angrabbelt, jene belaestigt UND teils GRUPPENWEISE vergewaltigt…..

    dass JEDER, der “oma hilde” auf dem grab ihres mannes VERGEWALTIGT…

    dass JEDER, der bei euch, ohne jeden anlass, menschen halbtot schlaegt und sich sogar noch einen spass daraus macht und das ganze auf “fratzenbuch” veroeffentlicht…

    dass JEDER, einfach mal so, bei euch sogar behinderten die kehle durchschneidet…

    dass JEDER einfach mal so ihnen VOELLIG unbekannte MENSCHEN das messer bis zu 19 mal in den ruecken rammt…

    (und deren beispiele gibt es noch VIEL MEHR))…

    mal einfach so sagen kann (vielleicht sogar vor GERICHT, die nehmen DAS dann als sehr willkommenden “grund” an):

    “Daran sind nicht wir als menschen schuld, die zu euch kamen, sondern EURE volkszerstoerungs-politiker”…

    So, GENAU S O liesst sich dein “kommentar”…

    sorry, aber an den ganzen umstaenden und verhaltensweisen dieser “atomphysiker” ist deren einstellung zu anderen menschen, die jene unter falschen umstaenden aufnahmen,schuld!!!!
    diese menschen, die germany auspluendern, eure sozialkassen mit “forderungen” sprengen ,
    jene, die staendig nur fordern, “noch mehr, NOCH MEEEEEEHR!”, die nur IHR wohl, nicht das wohl des gastgebers im auge haben, die sich ueber die “bekloppten deutschen koeter, ueber die “deutschen schlampen” und die duckmaeuserischen deutschen (maenner) lustig machen,

    sind DIE, die daran schuld sind, da eben J E N E j a auch so HANDELN….!

    es ist die einstellung eben JENER, die sich in germany breit machen. punkt.

    und IHR habt es zugelassen….
    nicht immer auf andere schauen, SELBST reagieren…

    best regards

  3. hallo, herr dr. michale grandt,

    “1000 pro monat klingt nicht soviel wie 120.000im jahr” ?
    natuerlich nicht…. denn dann waeren es ja 12.000…. 😉

    der sinn kam jedoch an….

    ein artikel ueber das, was 2 afrikanische “praesidenten” selbst ueber all die “goldstuecke” (zitat : ein BUCHHAENDLER als neuerAUSSEN-MINISTER, ansich schon eine farce sondersgleichen) sagten:

    sinngemaess:

    “ihr habt nun all den abschaum (kriminelle, geisteskranke), den wir hier nicht mehr bei uns haben wollen, bei EUCH”,

    sollten sie bitte noch mal posten….
    so dass auch der letzte “gruenling” und “tages-schau”-gucker mal ENDLICH wach wird und begreift, was in deutschen landen so geschieht und vor allem WEN & W A S sich die deutschen “eingeladen” haben.

    wer laedt sich denn kriminelle und geisteskranke in sein haus ein????

    best regards

  4. Soweit ich weiß, hat Merkel mit diesen Ländern dies doch genauso vereinbart, oder nicht?
    Diese Länder wollen ihre Kriminellen nicht mehr haben und schicken sie zu uns weiter. Krieger ins Land holen, nennt man sowas glaub ich!
    Und einige dieser guten Goldstücke sagen dies doch auch klipp und klar!
    Bald gehört dein Land mir, dein Haus gehört bald mir etc.
    Da braucht man natürlich seine Familie, oder nicht??

  5. ……Daran sind nicht die Menschen schuld, die zu uns kommen, sondern unsere Volkszerstörungs-Politiker!……….

    ————–
    nur schade das das so wenig bürger mitkriegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.